Artikel mit dem Tag "einfach"



Brot · 10. Dezember 2020
Immer auf der Suche nach dem perfekten Brötchenrezept habe ich vor einiger Zeit im Internet das Rezept für Express-Semmeln von Marcel Paa gefunden. Ihr müsst es einfach ausprobieren ...

Brot · 12. November 2020
Mir ist in den lezten Tagen aufgefalllen, dass ich derzeit überwiegend dunkle Brot backe. Scheinbar liegt es bei uns an den Jahreszeiten. Im Frühling und Sommer gibt es eher helle bzw. Weißbrote, in den Herbst- und Wintermonaten die dunkleren. In 1998 habe ich mir mein erstes Brotbackbuch zugelegt. Es war die Zeit der Brotbackautomaten ... Auch ich hatte mich damals verleiten lassen, aber ziemlich schnell das Interesse an diesem Gerät verloren. Zum einen störte mich das Loch

Backen · 31. August 2020
Ich liebe das Aroma von frischen Zitronen. Du auch? Früher habe ich zum Backen die "haushaltsüblichen" Aromatütchen gekauft. Nun kaufe ich mir 10 Bio-Zitronen, schäle diese sehr dünn und pulverisiere die Schale mit 200 g Zucker. Aufbewahrt in einem Konfitürenglas im Kühlschrank hält das Aroma über Wochen. Den Saft kann man sehr gut einfrieren und bei Bedarf nutzen. Zum Beispiel auch für diese leckeren Cookies.

Brot · 17. Juni 2020
Wer suchte, der findet. Eigentlich wollte ich nur mal auf die Schnelle ein paar Brötchen zum Frühstück backen. Auf der Suche bin ich dann auf ein Rezept eines Innungsbäckers gestoßen. Allerdings habe ich eine Kleinigkeit abgeändert ...

Brot · 20. Februar 2020
Brot mit Kartoffeln ergibt ein saftiges und fluffiges Brot. Da meine Mehlvorräte zur Neige gingen, habe ich mich für 25 % Roggenmehl und 75 % Weizenmehl entschieden. Lecker ist es! Ich glaube kaum, dass man so ein Brot beim Bäcker bekommt. Der Aufwand ist gering. Versucht es einfach!

Backen · 11. April 2019
Amerikaner habe ich schon als Kind geliebt. Scheinbar hat das wiederum auf mein Kind abgefärbt. Aber mittlerweile schmecken mir die Amerikaner beim Bäcker gar nicht mehr. Hinzu kommt der Preis, der mich ebenfalls abschreckt. Daher ran an die Küchenmaschine und losgelegt. Denn Amerikaner sind schnell gebacken. Bei Amerikanern kommt oft die Frage auf, sind die mit Hirschhornsalz gebacken? Man kann es machen, aber ich bevorzuge Backpulver und etwas Natron für ein fluffiges Ergebnis!

Kochen · 23. Januar 2019
Grünkohl gehört einfach in die kalte Jahreszeit. Den habe ich schon immer gemocht. Aber seitdem ich im Winter 2002 dieses Rezept gefunden habe, koche ich immer danach. Dabei ist es egal, ob man frischen oder gefrorenen Grünkohl verwendet.

Backen · 15. Januar 2019
Spontan wollte ich ein paar Plätzchen backen... Da habe ich das Backbuch in die Hand genommen und einfach eine Seite aufgeschlagen. Es sollten Englische Butterplätzchen sein. Ich kann nur sagen, drei Zutaten und das Ergebnis ist köstlich.

Backen · 09. Januar 2019
Kuchen gehört zu unserem Leben, wie jedes andere Essen. Da ich sehr gerne backe, aber meiner Leidenschaft nicht mehr in "großem" Maße nachgehen kann, gibt es jetzt kleine Kuchen und Torten. In einer 18er oder 20er Form gebacken, reicht eine Torte bei zwei Personen für 2 Tage. Natürlich könnte ich auch große Kuchen oder Torten backen. Aber der "Druck", jeden Tag Kuchen zu essen, gefällt mir nicht. Auch nicht das Einfrieren ...

Brot · 22. Dezember 2018
Seitdem ich Brot selber backe, schmeckt uns kaum noch gekauftes Brot. Ab und an überkommt es uns aber, Brötchen zu kaufen. Auch hier taste ich mich ran, es selber hinzubekommen. Es gibt bei Instagram so viele nette Menschen, die einen inspirieren. Diese Weckerl haben mich so angelacht, dass ich nach einem Rezept suchte und sogleich in die Küche ging ...

Mehr anzeigen