· 

Möhrenkuchen

Möhrenkuchen - Rüblitorte

 

Zutaten für eine Springform 28 cm

 

120 g Sonnenblumenöl

3 Eier

180 g Zucker

100 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln

200 g geraspelte Möhren

250 g Mehl Type 405 (alternativ Dinkelmehl 630)

1 Tl Backpulver

1 Tl Natron

1/4 Tl Salz

1 Tl Zimt

 

Guss

150 g Puderzucker

Saft einer Zitrone

 

Sonnenblumenöl, Eier und Zucker ca. 1 Minute schaumig rühren. Gemahlene Nüsse oder Mandeln, geraspelte Möhren, das mit Backpulver und Natron gesiebte Mehl sowie Salz und Zimt dazugeben. Alles kurz unterheben.

 

In eine gefettete Springform füllen und in den vorgeheizten Backofen schieben.

 

Heißluft: 160 °C, Backzeit ca. 30 Minuten (Stäbchenprobe!) oder

 

Ober-/Unterhitze: 180 °C, Backzeit ca. 30 Minuten (Stäbchenprobe!)

 

Nach dem Backen den Springformrand lösen, Puderzucker mit dem Zitronensaft vermengen (ja nach Geschmack weniger oder mehr Saft = flüssiger oder dickflüssiger Guss) und auf den noch warmen Kuchen verteilen.

 

Abkühlen lassen und genießen.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0