· 

Grünkohl auf rheinische Art

Grünkohl auf rheinische Art

 

Zutaten für 2 bis 3 Personen

 

400 g frischer Grünkohl

1 Zwiebel

50 g durchwachsener Speck

1 El Olivenöl

250 g Kartoffeln

1 El Rohrzucker oder brauner Zucker

200 ml Gemüsebrühe

1 El mittelscharfer Senf

Salz

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

2 - 3 Mettwürstchen

 

Den Grünkohl waschen und kleinschneiden. Die geschälte Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Ebenfalls den Speck würfeln. Die geschälten Kartoffeln mundgerecht würfeln.

 

In einem großen Topf das Öl erhitzen. Darin die Zwiebel, den Speck und die Kartoffeln anbraten. Den Zucker dazugeben und unter Rühren karamelisieren. Mit der Gemüsebrühe ablöschen.

 

Den Grünkohl dazugeben. Im geschlossenen Topf bei geringer Hitze 30 Minuten köcheln lassen. 10 Minuten vor Kochzeitende die Mettwürstchen auf den Grünkohl legen.

 

Vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0