· 

Bagels

Bagels

 

Zutaten für 12 Stück

 

350 ml lauwarme Milch

20 g Frischhefe

5 g Zucker

600 g Mehl Type 550

50 g weiche Butter

2 TL Salz

 

1 EL Honig

 

1 Ei zum Bestreichen

Sesam, Mohn oder Sonnenblumenkerne zum Bestreuen

 

Die Hefe mit dem Zucker in der lauwarmen Milch auflösen. Mehl, Butter und Salz zufügen. Alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. In einer großen Schüssel an einem warmen Ort 60 Minuten gehen lassen. Wer eine Funktion "Hefeteig gehen lassen" beim Backofen oder Dampfgarer hat, kann auch hier den Teig 60 Minuten gehen lassen.

 

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in 12 Stücke teilen, Kugeln formen und nun mit dem Finger mittig ein Loch drücken und mit einer kreisenden Handbewegung das Loch vergrößern. Auf zwei bemehlten Backblechen die Bagels 10 Minuten gehen lassen.

 

In der Zwischenzeit in einem großen Topf Wasser mit 1 EL Honig zum Kochen bringen, herunterschalten, so dass es nur noch leicht siedet. Die Bagels für 30 Sekunden auf jeder Seite ins Wasser geben, mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen lassen und auf die Backbleche geben.

 

Mit dem verquirlten Ei bestreichen und nach Geschmack mit den Saaten betreuen.

 

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze 15 - 20 Minuten nacheinander abbacken.

 

Inspiriert durch "Das Backbuch" von Thermomix, jedoch etwas abgewandelt!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0