· 

Baguette - mein Liebstes!

Baguette - Mein Liebliengsrezept!

 

Zutaten für 2 Brote

 

500 g Weizenmehl Type 550

20 g Frischhefe (alternativ 1 Päckchen Trockenhefe)

125 ml lauwarmes Wasser

125 ml lauwarme Milch

2 gestr. Tl Salz

2 El Öl (Olivenöl)

 

Zubereitung

 

Hefe in Wasser und Milch auflösen. Mehl, Salz und Öl zugeben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten!

 

Den Teig mit reichlich Mehl bestäuben und an einem warmen Ort zugedeckt 4 - 5 Stunden gehen lassen.

 

Den Teig nochmals kurz durchkneten, halbieren und jedes Teigstück zu einer rechteckigen Platte ausrollen. Die Rechtecke von der Längsseite her zusammenrollen und die Enden während des Rollens fest zusammendrücken.

 

Die Stangen mit den Nahtseiten nach unten auf ein geöltes Backblech (falls vorhanden, gelochtes Back- oder Baguetteblech) legen und nochmals 20 Minuten gehen lassen.

 

Normalerweise werden die Brote erst schräng eingeschnitten, bevor diese in den Ofen geschoben werden. Ich mache das sofort, wenn diese auf das Backblech gelegt wurden.

 

Den Backofen auf 240 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Brote in den Backofen schieben und sofort eine Tasse Wasser auf den Backofenboden schütten. So entsteht wunderbarer Dampf. Oder, falls vorhanden, die Klimagarfunktion nutzen. Die Brote 15 Minuten backen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0