· 

Umverpackungen als Plastik etc. bei Lebensmitteln

Gestern Abend bei Rewe: Racelettekäse ist im Angebebot. Natürlich ummantelt mit Frischhaltefolie. Da fragte ich, ob ich den auch in Scheiben ohne Zwischenfolie bekommen könnte. Die Dame hinter der Käsetheke meinte, die Kunden wünschten die Trennung zwischen den Scheiben. Ích erwiderte, dass das bestimmt nur noch eine Frage der Zeit wäre, dass sich da etwas ändern würde. (Warum ist eigentlich soviel Käse vorgeschnitten? Würde der frisch geschnitten, wäre das gar nicht von Nöten!)

 

Und was steht heute in der Zeitung? Mallorca sagt dem Plastikmüll den Kampf an! Selbst in den großen Hotels sind in den letzten Jahren die Kaffeemaschinen verschwunden und es gibt Kaffeekapseln. Das muss ja wirklich nicht sein. Viele Gegenstände sollen gegen kompostierbare ersetzt werden.

 

Ich bleibe dran und werde die Maßnahmen verfolgen. Wie es sich wohl auf Deutschland auswirkt? Wenn die Spanier es können, dann wir doch erst recht ...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0