· 

Laugenbrezeln

Laugenbrezeln

 

Zutaten

400 - 420 g lauwarme Milch

1 Würfel Frischhefe

600 g Mehl Typ 550

2 Tl Salz

 

Für die Lauge

500 g Wasser

3 El Natron

 

Zum Bestreuen

grobes Salz, Sesam, Mohn

 

Zubereitung

Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Mehl und Salz zugeben. Alles ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten.

 

An einem warmen Ort zugedeckt ca. 30 - 45 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Nun 10 Brezeln oder auch Brötchen formen.

 

Wasser und Natron in einem Topf aufkochen, den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen.

 

Die Brezeln oder Brötchen nacheinander mit einem Schaumlöffel 30 bis 60 Sekunden in die heiße Lauge eintauchen. Danach auf das Backblech legen. Je nach Geschmack mit grobem Salz, Sesam oder Mohn bestreuen.

 

Die Bleche nacheinander 15 Minuten backen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0