· 

Schwedische Zimtschnecken

Schwedische Zimtschnecken

 

Zutaten

(ca. 20 Stück)

 

35 g Hefe

100 g Zucker

300 ml Milch

1 Ei

120 g zerlassene Butter

1 TL Salz

1 EL Kardamom, gemahlen

750 g Weizenmehl

 

Füllung

100 g weiche Butter

45 g Zucker

2 EL Zimt

 

Zum Bepinseln

1 Ei

2 EL Wasser

Hagelzucker

 

Zubereitung

 

Die Hefe mit etwas Milch in einer Schüssel auflösen. Die restlichen Zutaten hinzugeben und alles mit der Küchenmaschine 10 bis 15 min kneten. Den Teig bei Zimmertemperatur ca. 30 min gehen lassen.

 

Nun den Teig rechteckig ausrollen (Dicke ca. 3 mm), mit der weichen Butter bestreichen und mit Zucker und Zimt bestreuen.

 

Den Teig nun zu einer langen Rolle zusammenrollen, in 25 Scheiben schneiden und mit der Schnittfläche nach oben in - falls vorhanden - Papierförmchen legen. Ich hatte noch die großen Papierförmchen von Ikea.

 

Auf zwei Backblechen zugedeckt nochmals ca. 60 Minuten gehen lassen. Zwischenzeitlich den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Vor dem Backen das Ei mit Wasser vermischen, die Schnecken damit bepinseln und mit Hagelzucker bestreuen.

 

Die Backzeit beträgt ca. 8 - 10 Minuten. Bitte beobachten. Die Bleche nacheinander abbacken.

 

Auf dem Gitterrost abkühlen lassen.

 

gefunden unter hejsweden.com

Kommentar schreiben

Kommentare: 0