· 

Buttermilchbrot

Buttermilchbrot

 

Zutaten

400 g Roggenmehl Type 997

400 g Weizenmehl Type 550

750 ml Buttermilch, zimmerwarm

40 g Frischhefe

20 g Salz

 

 

Zubereitung

Die Mehle in einer Rührschüssel vermischen. In eine kleine Mulde die Hefe mit 100 ml Buttermilch verrühren und 15 Min. gehen lassen.

 

Die restliche Buttermilch und das Salz zugeben. Alle Zutaten ca. 6 Min. gut verkneten. Danach den Teig ca. 45 Min. gehen lassen. Entweder den Teig in eine große Kastenform oder einen Bräter füllen.

 

Wird der Teig in der Kastenform gebacken, in den vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 200 °C für 45 Min. backen.

 

Wird der Teig im Bräter gebacken, zugedeckt in den kalten Ofen geben, Ober-/Unterhitze auf 250 °C stellen. Nach ca. 30 Min. den Deckel entfernen und noch ca. 20 Min. backen.

 

Gefunden in "Brotrezepte aus ländlichen Backstuben"

Kommentar schreiben

Kommentare: 0