· 

Kartoffel-Spinat-Auflauf

 

Kartoffel-Spinat-Auflauf

 

Zutaten für 2 Personen

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

450 g TK-Blattspinat, aufgetaut

400 g Pellkartoffeln

2 Tl Butter

1 Tl Currypulver

100 - 200 ml Milch

200 ml Sahne

Salz

Pfeffer

Muskatnuss

4 El geriebener Gouda

2 El gesalzene geröstete Cashewkerne

 

Zubereitung

 

Knoblauch und Zwiebel fein würfeln, Spinat ausdrücken, Kartoffeln pellen und in grobe Stücke schneiden.

 

Zwiebel und Knoblauch in der Butter dünsten, Spinat und Curry zugeben und 2 Minuten weiterdünsten. Milch und Sahne zugeben, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Cashewkerne grob hacken und die Hälfte sowie die Kartoffelstücke unter den Spinat mischen.

 

Eine Auflaufform (25 x 20 cm) mit Butter ausfetten. Die Masse in die Form geben, mit den restlichen Cashewkernen und dem Käse bestreuen.

 

Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Umluft (Ober-/Unterhitze 200 °C) auf der mittleren Schiene 20 Minuten goldbraun überbacken.

 

Tipp

Wer Käse mag, kann auch bereits nach Geschmack Käse unter die gesamte Masse mischen, alles in die Form füllen und nochmals mit Käse bestreuen.

 

 

Gefunden bei essen & trinken 2/2009

Kommentar schreiben

Kommentare: 0