· 

Rote Bete mit Kartoffelspalten aus dem Backofen

Rote Bete mit Kartoffelspalten aus dem Backofen

 

Zutaten für 4 Personen

 

8 mittelgroße, festkochende Kartoffeln

8 mittelgroße Rote Bete

Olivenöl

Salz, grobes Meersalz oder Kräutersalz

2 bis 3 Zweige Rosmarin

Einmalhandschuhe

 

Dip

Saure Sahne, alternativ Schmand oder Creme fraîche

2 Gewürzgurken

1 EL Kapern

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

 

Die Kartoffeln waschen, schälen, in Spalten schneiden und in eine Schüssel, am besten mit einem Deckel, füllen. Mit etwas Olivenöl betraufeln und mit Salz würzen. Deckel drauf und alles einmal gut durchschütteln. In eine Auflaufform füllen und mit Rosmarin bestreuen.

 

Mit Handschuhen die Rote Bete waschen, schälen und ebenfalls in Spalten schneiden. In einer Schüssel mit Olivenöl und Salz würzen, gut durchschütteln und ebenfalls in eine Auflaufform füllen.

 

Alternativ kann man auch ein mit Backpapier belegtes Backblech für alle Zutaten nehmen.

 

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft (Ober-/Unterhitze 200 °C) ca. 30 min backen.

 

Für den Dip die Gewürzgurken sowie die Kapern klein schneiden und mit den restlichen Zutaten vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Das Gemüse mit dem Dip servieren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0